Die letzte Stunde vor den Semesterferien am 09.02.2018 wurde in der 2. Klasse der Handelsschule genutzt, um an der Struktur der Klassengemeinschaft zu arbeiten. Nachdem zusammen eine Definition des Begriffes „TEAM“ erstellt wurde, haben wir gemeinsam ein Spiel gespielt, in welchem es darum geht, einen Ball mit einem Ring aufzuheben, welcher dann auf einer Flasche abgesetzt werden muss. Dieses Spiel funktioniert nur, wenn jeder seinen Teil beiträgt, da Unaufmerksamkeit oder fehlende Teilnahme jedes Einzelnen dazu führt, dass der Ball herunterfällt.
Den Schülern wird dadurch bewusst, wer in der Klasse den Ton angibt, wer sich eher im Hintergrund aufhält, wer lieber die anderen arbeiten lässt und wer sich engagiert. Nach einer kurzen Reflexion wurden die Schüler mit ihren Zeugnissen in die wohlverdienten Ferien verabschiedet.

teamtraining 2S 01

teamtraining 2S 02

teamtraining 2S 03

Termine

06 Sep 2018
08:00AM -
Schulbeginn vorgezogen

HAK, HAS und HLW Reutte, die Schulen der Wirtschaft im Außerfern