Im Zuge des Ausbildungsschwerpunktes "Gesundheit und Soziales" der HLW konnten die SchülerInnen der 4W diverse Gegenstände mikrobiologisch untersuchen. Es wurden Proben von einer Handyoberfläche, einer Computertastatur, des Getränkeautomaten, von Hausschuhen, der Klobürste und vielen weiteren Gegenständen genommen und kultiviert.
Nach einer Woche in einer Nährlösung wurden die Proben auf einen Nährboden aufgetragen und eine weitere Woche kultiviert.
Nach zwei Wochen konnten die Ergebnisse ausgewertet werden und zahlreiche Mikroorganismen, welche auf diesen Gegenständen leben, konnten nachgewiesen werden.

mikro1

mikro2

mikro3

Termine

17 Dez 2018
01:00PM - 04:00PM
Bewerbungsseminar 3s
22 Dez 2018
Weihnachtsferien
22 Dez 2018
Weihnachtsferien
22 Dez 2018
Weihnachtsferien
22 Dez 2018
Weihnachtsferien

HAK, HAS und HLW Reutte, die Schulen der Wirtschaft im Außerfern